Spenden

Wer unsere Seiten aufmerksam verfolgt hat, wird erkennen, dass hinter unserer Arbeit auch ein beträchtlicher finanzieller Aufwand steht.

Becken und Technik müssen beschafft werden, Unterschränke und Eiablageplätze gebaut, die Tierärzte und Medikamente wollen ebenso bezahlt sein. Die Futterkosten sind auch nicht ohne - vor allem im Winter müssen wir das Grünfutter einkaufen (für die Tiere, die aufgrund Krankheit keine Winterruhe halten), weil es da nichts oder zu wenig aus dem eigenen Garten oder der Natur gibt.

Bei so vielen Schildkröten schaffen wir es oft nicht die Wasserpflanzen schnell genug nachzuzüchten und die fleischliche Kost ist nicht immer kostenfrei zu bekommen. Die Strom- und Wasserkosten reißen auch ein gewaltiges Loch in den Geldbeutel.

Unsere finanziellen Mittel sind oftmals ausgeschöpft, da die Sache ungeahnte Größen annimmt und immer mehr Leute uns um Hilfe bitten, die wir gerade bei Fundtieren oder gravierenden Problemen nicht verwehren möchten.

Aus all diesen Gründen freuen wir uns immer sehr, wenn wir Gönner finden, die unser Projekt unterstützen möchten!

 

Unser Spendenkonto:

Sparkasse Bodensee
BLZ 69050001
Kontonummer 23502248

IBAN: DE33 6905 0001 0023 5022 48
SWIFT-BIC: SOLADES1KNZ

 

Auch Spenden über Paypal sind möglich.
Bitte einfach auf den Button klicken!

Natürlich sind auch Sachspenden Willkommen!
Aquarien (ab 1 Meter Länge), intakte Filter und Heizstäbe, entsprechende Licht- und Wärmequellen und auch Aquarienkleinkram/Ersatzteile, sowie Handtücher. Medizinische Artikel, wie z.B. Kompressen, Tupfer, Spritzen und Jodsalben (Braunovidon, Betaisodonna usw) nehmen wir auch gerne.
 

 

Dankeschön !!

Aktuelles
 
 
April 2021:
Die diesjährige Vermittlungssaison nach der Winterruhe beginnt.


Unsere Pflegestellen sind vollkommen ausgelastet und können keinen Platz für weitere Schildkröten anbieten.

 
Datenschutzerklärung

  • Facebook Social Icon